Historie

  • 1979


    Gründung der Steuerkanzlei Gfirtner durch Dipl. Kaufmann Georg Gfirtner
  • 1986


    zusammen mit Steuerberater Klaus Kotter Gründung der Gemeinschaftskanzlei Kotter & Gfirtner
  • 1994


    Steuerberater Klaus Kotter tritt in den Ruhestand. Georg Gfirtner führt die Kanzlei zunächst alleine weiter.
  • 2000


    Das Team der Steuerkanzlei Gfirtner wird durch Dipl. Finanzwirt Alfred Strangmüller verstärkt.
  • 2001


    Alfred Strangmüller tritt als Steuerberater und Partner in die Steuerkanzlei Gfirtner mit ein. Gleichzeitig wird die Kanzlei von Steuerberater Josef Maier mit übernommen (wegen Kanzleiaufgabe). Die Belegschaften beider Kanzleien werden zusammengelegt. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten. Die Mitarbeiter nehmen in der neuen Gemeinschaftskanzlei Gfirtner & Strangmüller Ihre Arbeit auf.
  • 2003


    Das Team der Steuerkanzlei Gfirtner & Strangmüller wird durch Dipl. Kaufmann Andreas Voit verstärkt.
  • 2004


    Der Sohn von Gründer Georg Gfirtner, Thomas Gfirtner, beginnt seine Ausbildung zum Dipl. Betriebswirt (BA) in der Kanzlei. Im Rahmen seines dualen Studiums an der Berufsakademie Mannheim arbeitet er aktiv in Team mit.
  • 2011


    Diplom-Betriebswirt (BA) Thomas Gfirtner und Diplom-Kaufmann Andreas Voit haben die Steuerberaterprüfung erfolgreich abgelegt und sind von der Steuerberaterkammer München zu Steuerberatern bestellt worden.
  • 2011


    Thomas Gfirtner tritt als Steuerberater und Partner in die Steuerkanzlei mit ein.
  • 2014


    Frau Christine Stempfl verstärkt als Steuerberaterin das Team der Steuerkanzlei Gfirtner & Strangmüller.
  • 2016


    Steuerberater Andreas Voit tritt nach langjähriger Mitarbeit als Partner in die Steuerkanzlei ein. Die Steuerkanzlei Gfirtner & Strangmüller wird zur „Gfirtner, Strangmüller & Voit Steuerberater PartmbB“ umfirmiert.
Mitarbeiter
Jahre Erfahrung